Corporate Design

Was ist Corporate Design?

Corporate Design beschreibt die visuelle Darstellung ihres Unternehmens. Der bildliche Teil der Corporate Identity enthält alle Elemente, die ihr Unternehmen nach außen hin sichtbar macht. Enthalten sind hier:

  • Das Logo

    • Der Hauptbestandteil Ihres Corporate Designs die Ihr Firmenlogo. Es ist einzigartig, und sollte sich von anderen Logos, besonders von denen in der Branche oder einem Wettbewerber differenzieren. Das Logo sollte die Seele Ihres Unternehmens repräsentieren. Die einzelnen Elemente eines Logos sollten jeweils eine Bedeutung haben und etwas repräsentieren.

  • Die Farbwelt

    • Die Farbwahl wird bereits im Logo zu finden sein. Auch hier haben verschiedene Farben verschiedene Bedeutungen oder lösen beim Betrachter verschiedene Emotionen aus. Der Wiedererkennungswert einer Marke ist eng mit der Farbwahl verknüpft.

  • Die Bildsprache

    • Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte – nutzen Sie diese Weisheit für sich und hinterlassen Sie bei Ihren Kunden den richtigen Eindruck . Denn die richtige Auswahl an Bildern auf Ihrer Webseite kann Ihre potentiellen Kunden in wenigen Sekunden positiv oder negativ beeinflussen. Noch bevor der erste Textabschnitt gelesen wurde, hat man sich bereits „ein Bild gemacht“.

  • Die Typografie

    • Auch hier gilt, eine Schriftart wie auch Bilder und Farbe, steht für etwas. Die Schriftart in Ihrem Logo sollte den Geist Ihres Unternehmens wiederspiegeln. Im Corporate Design werden bereits verschiedene Schriftarten festgelegt, die dann konsequent durch alle Medien durchgezogen werden.

  • und weitere Details.

 

Ihr Corporate Design unterscheidet auf den ersten Blick Ihr Unternehmen von allen anderen und sollte daher sorgfältig umgesetzt werden. Es garantiert den Wiedererkennungswert bei Ihren (potentiellen) Kunden. 

StartUp /  Unternehmens-gründung

Als Start-up-Unternehmen ist es wichtig von Anfang an seriös und professionell aufzutreten. Das Vertrauen zum Kunden muss erst aufgebaut werden und andere vertrauensbildenden Faktoren wie positive Rezessionen oder eine Mund-zu-Mund-Propaganda über die Qualität Ihrer Leistungen müssen erst einmal aufgebaut werden.

Dabei unterstützt Sie die konsequente Umsetzung der Corporate Identity, denn sie wirkt auf Ihre potentiellen Kunden professionell und vertrauenswürdig. Fehler in der Aufsetzung und eine nicht konsequente Umsetzung kann bei gut aufgeklärten Web Usern oft mit Spam oder Phishing-Versuchen von unseriösen Anfragen gleichgesetzt werden. Daher ist es essentiell von Anfang an mit einem professionellen Auftritt an den Kunden heranzutreten.  

ReDesign / Neugestaltung
 

Zeiten ändern sich – Trends auch. In der heutigen schnelllebigen Welt ändern sich Trends schneller als man schauen kann. Aber nicht nur Trends bestimmen den Auftritt eines Unternehmens. Durch die sich immer weiter entwickelnden technischen Möglichkeiten braucht es ab und zu mal etwas frischen Wind. Um nicht auf das Abstellgleich zu gelangen, ist es wichtig mit der Zeit mitzugehen und sich neuen Anforderungen zu stellen. Den nur wer sich mitentwickelt bleibt dauerhaft für Neukunden interessant.

Konsequente Umsetzung
 

Unternehmen entwickeln sich weiter, wachsen, manchmal schnell, manchmal langsam. Und manchmal entwickelt sich auch Ihr ehemals professionell entwickeltes Corporate Design weiter, ohne dass Sie das eigentlich so geplant hatten. Doch folgt es dadurch noch einer klaren Line? Langfristig kann es hier zu einer Aufweichung oder sogar Abweichung des ursprünglichen Designs kommen. Mit einem einheitlichen CD-Prozess kann hier Abhilfe geschaffen werden.

 

Lassen Sie sich für Ihr Unternehmen das passende Corporate Design erstellen:

Webworka übernimmt gerne die Designerstellung Ihres Corporate Designs.

Dabei wird folgendermaßen vorgegangen:
 

➔ Schritt 1 – Die Analyse

Hier wird zunächst eine Bestandsaufnahme innerhalb des Unternehmens gemacht. Gibt es schon Elemente, die mit einfließen sollen? Was ist Ihre Firmenphilosophie? Für welche Werte steht Ihr Unternehmen? Was soll es repräsentieren?
„Ein erstes Bild“ entsteht. Zusätzlich analysieren wir den Markt. Dazu zählen nicht nur Ihre Mitbewerber, sondern auch Ihre Zielgruppe.

 

➔ Schritt 2 – Die Planung und Gestaltung

Die Ergebnisse der Analyse ist die Grundlage für die weitere Gestaltung. Anhand der Absprachen und Erkenntnisse werden Farben, Schriften, Bilder etc. ausgewählt und die gestalterische Umsetzung geplant.

 

➔ Schritt 3 – Die Präsentation und Optimierung

Wir präsentieren Ihnen alle Elemente des Corporate Designs und besprechen diese mit Ihnen. Hier wird final diskutiert und optimiert.

➔ Schritt 4 – Das Rollout

Steht einmal das Corporate Design final, wird es in die Praxis umgesetzt und ausgerollt:

  • Firmenlogo

  • Briefpapier / E-Mail-Design

  • Visitenkarten

  • Firmenstempel

  • Werbemittel (Flyer, Plakate)

  • Homepage / Onlineshop

  • Social Media Design

  • Produktverpackung

  • einheitliche Berufsbekleidung

  • farblich passende Geschäftsräume / Firmenwagenbranding